SWISSCURLING: 5 Steine Free Guard Zone - Weisung der Reglementskommission

SWISSCURLING hat entschieden, per 1. Oktober 2017 die bestehende 4 Steine Free Guard Zone auf 5 Steine zu erhöhen. Diese Regel gilt für sämtliche Meisterschaftsspiele der Elite (ausser OS Trials), Nachwuchs und Breitensport, wo bereits heute die Free Guard Zone angewendet wird. Die WCF hat letzte Woche am jährlichen Kongress entschieden, diese Regel auf die Saison 2018/19, für sämtliche internationalen Meisterschaften einzuführen.

 

Die Weisung findet ihr hier.

 

 

Curling Club Zürich-Stadt

Where stars are born and legends made